New Work Glossar

Patenschaft Was ist das?
Ein Mensch, der durch ein Handy-Portal in die digitale Transformation geht

Was bedeutet Digitale Transformation?

Unter der digitalen Transformation verstehen wir die Umwälzung aller Industrien und Lebensbereiche durch das Aufkommen von Digitaltechnik und Computern. Dieser Wandel vollzieht sich verstärkt seit Mitte des 20. Jahrhunderts und wird auch dritte industrielle Revolution genannt (in Anspielung auf die industrielle Revolution, die etwa 200 Jahre zuvor stattfand).

Bei Unternehmen führt diese Revolution dazu, dass vorher erfolgreiche Geschäftsmodelle plötzlich nicht mehr funktionieren, ganze Branchen wegbrechen und auch die Art der Zusammenarbeit vollständig neu gedacht werden muss.

Trotzdem drehen sich im Arbeitskontext die meisten Debatten zur digitalen Transformation nur um die neuesten Tools und Technologien und wie Unternehmen sie für sich nutzen können. Wir plädieren dafür, auch die größeren gesellschaftlichen Folgen mit in den Blick zu nehmen:

  • Wie können wir die Transformation so gestalten, dass nicht die Tools und Technologien uns nutzen, sondern wir die Technologien nutzen?
  • Wer profitiert von den rasanten Umwälzungen und wie verschieben sich gesellschaftliche Machtstrukturen?
  • Und wieso arbeiten wir eigentlich immer noch so viel, wenn automatisierte Prozesse uns doch so viel Arbeit abnehmen?
Über diese Patenschaft
APTLY GmbH

APTLY GmbH

Beratung

APTLY ist eine Beratung für Organisationen, die sich und ihre Strukturen im Vertrieb, Marketing und Kundenservice an der digitalen Transformation ausrichten möchten. Dabei versteht APTLY digitale Transformation nicht nur als Veränderung von Prozessen, sondern als Gesellschaftswandel. Die Antworten auf diesen Paradigmenwechsel findet APTLY als Partner gemeinsam mit Kund*innen im Spannungsfeld aus Technologie und sozialen Systemen. Denn APTLY glaubt, dass Technologie den Menschen unterstützen soll, und nicht andersherum – weg von reiner Beschäftigung, hin zu Wirksamkeit und wertstiftender Arbeit!