New Work Glossar

Was ist Compassionate Leadership?

[dt.: mitfühlende Führung]

Compassionate Leadership bezeichnet eine Art von Führung, die eine emotionale Unterstützung der anderen Person einschließt. Das bedeutet, dass die Führungskraft sich in die andere Person einfühlt. Insofern ist → Empathie, also die Fähigkeit, sich in die andere Person einfühlen zu können, eine Voraussetzung zu Compassionate Leadership.

Diese Fähigkeit allein reicht aber nicht aus. Denn Compassionate Leadership schließt auch mit ein, dass der Führungskraft daran gelegen ist, die andere Person dabei zu unterstützen, positive Emotionen zu empfinden und ihre eigenen Bedürfnisse zu befriedigen. Insofern setzt dieser Art von Führung auch ein gewisses altruistisches Motiv voraus. Um sich als Führungskraft in diese Richtung zu entwickeln, sind unter anderem → Achtsamkeitspraktiken hilfreich.