New Work Glossar

Was ist eine Matrix-Organisation?

Die Matrix-Organisation war die Antwort auf die Frage, wie sich komplexere Anforderungen mit den bekannten, linear gedachten Methoden der klassischen Management-Lehre beantworten lassen. In einer Matrix-Organisation kann eine Person gleichzeitig mehrere Chef*innen haben.

Anders als in der → Pyramide gibt es nicht mehr nur eine Richtung: von oben nach unten. Stattdessen laufen in der Matrix-Organisation die Befehlsketten von oben nach unten, aber auch von links nach rechts oder andersrum.

Manche Autor*innen sind der Ansicht, dass sich mit den Möglichkeiten der Matrix-Organisation auch alles abbilden ließe, was heute in Netzwerkstrukturen (wie z.B. dem → Kreismodell) dargestellt wird. Man müsse dazu lediglich weitere Dimensionen einführen, also die Matrix in eine Würfelstruktur überführen und den Würfel dann in einen n-dimensionalen Raum weiterdenken.

Du hast einen Begriff, den wir unbedingt ins Glossar aufnehmen müssen? Bei einem bestehenden Begriff fehlt dir ein wichtiger Aspekt?

Gib uns Feedback
Gib uns Feedback!