New Work Glossar

Patenschaft Was ist das?
Gamification

Was ist Gamification?

Gamification ist ein Prinzip aus dem Game-Design und beschreibt die Integration von Spielelementen in spielfremde Strukturen und Prozesse. Typische Beispiele sind Fortschrittsanzeigen von Projekten, Belohnungen für erreichte Zwischenziele und interaktive Chats im Kundenservice. Mitarbeiter*innen oder Nutzer*innen sollen durch die Gamifizierung dazu motiviert werden, ihre Aufgaben effizienter zu erledigen oder ein Produkt zu kaufen.

Dieses Verständnis geht davon aus, dass Menschen (nur) durch → extrinsische Motivation produktiv sein können. Dem entgegen steht die Ansicht, dass sich Menschen auch aus sich heraus und ohne äußere Einflüsse entwickeln, wenn die Veränderung nachvollziehbar ist und als sinnvoll erlebt wird.

Eine erweiterte, ganzheitliche Sicht auf Gamification fokussiert sich deshalb weniger auf bunte Badges, Highscores und Ranglisten. Stattdessen geht es darum, kulturelle Spielräume in der Organisation zu öffnen, in denen Mitarbeitende spielerisch und im geschützten Rahmen experimentieren und das Neue erleben können.

Über diese Patenschaft
changefication GmbH

changefication GmbH

Beratung

changefication ist ein agiles Beratungsunternehmen für die Entwicklung von Menschen und Organisationen. Sie entwickeln Spiele, die an der richtigen Stelle Impulse für Veränderungen geben – immer basierend auf der Theory Y, die von einer intrinsischen Motivation ausgeht. Das ermöglicht Kund*innen sich spielerisch neuen Lösungen zu nähern. Gamification heißt hier nicht, mit Rankings Menschen zu motivieren, sondern durch das eigene Erleben und Ausprobieren im geschützten Spiele Setting Lust auf Veränderung zu machen. Change + Gamification = changefication.