New Work Glossar

Wie funktioniert ein Sync-Meeting?

[auch: operatives Meeting]

Das Sync-Meeting ist ein operatives Meeting, das an das Tactical-Meeting aus → Holacracy angelehnt ist. Es dient der schnellen und effektiven Synchronisation im Team. Im Sync-Meeting werden Informationen ausgetauscht, nächste Schritte definiert und Spannungen gelöst, die auf operativer Ebene am Arbeiten hindern. Ein Sync-Meeting ist schnell und mit einem Fokus auf nicht-perfekte Ergebnisse, in dem Wissen, dass alle Themen, die angerissen werden, im Nachgang des Meetings weiter vertieft werden können. Üblicherweise wird das Meeting moderiert von einem → Facilitator.

Du hast einen Begriff, den wir unbedingt ins Glossar aufnehmen müssen? Bei einem bestehenden Begriff fehlt dir ein wichtiger Aspekt?

Gib uns Feedback
Gib uns Feedback!